IFA-Anleihe Danube Flats​

Wiens neues Wahrzeichen

Mit Danube Flats bekommt Wien ein neues architektonisches Wahrzeichen. An der Neuen Donau entsteht mit rund 160 Metern der höchste Wohnturm in Österreich – unverkennbar und unübersehbar durch sein einzigartiges Design. Danube Flats liegt am Wasser, inmitten der donauseitigen Wiener Skyline und mit direkter Sicht auf die Innenstadt.

600 Eigentumswohnungen entstehen auf 49 Ebenen, und schon vor Verkaufsstart der Wohnungen gibt es dafür bereits mehr als 3.500 Anfragen. Auch Serviced Apartments und Smart-Wohnungen sind im Hauptturm vorgesehen, Verhandlungen mit Betreibern laufen. Zum einzigartigen Projekt Danube Flats gehört auch ein zweites Gebäude mit neun Ebenen und 130 Wohnungen, für dieses Gebäude gibt es bereits ein Kaufangebot.

Mit Danube Flats wird erstmalig in Wien High-End-Wohnen mit internationalem Standard realisiert – wie in Metropolen New York, London, Singapur und Tokio. Die Baugenehmigung liegt vor, der Bau der Danube Flats ist im Gange und soll bis 2023 fertiggestellt sein.

Lifestyle am Wasser

Das Wohnkonzept der Danube Flats umfasst neben hochwertigen Eigentumswohnungen sowie einem Longstay-Boardinghaus mit 100 Einheiten einen eigenen, multifunktionalen Lebensraum. Bewohner profitieren von begrünten Terrassen, exklusiven Gemeinschaftsräumen, Concierge-Service, einer Bar-Lounge mit Outdoor Pool am Sonnendeck, einem Fitness- und Executive-Bereich sowie Nahversorgung in der Sockelzone. Der Verkaufsstart der Eigentumswohnungen mit Größen von 30 bis 230 Quadratmetern ist für Frühjahr 2020 geplant.

Mit Danube Flats entsteht Wiens höchster Wohnturm auf internationalem Niveau. An der Neuen Donau, direkt am Wasser.

Key Facts

Adresse 1220 Wien, Wagramer Straße 2
Nutzung
Wohnen, Serviced Apartments, Gewerbe, Gastronomie
Nutzfläche
ca. 42.000 m²
Turm
49 Stockwerke, 160 m Höhe, 600 Eigentumswohnungen
Nebengebäude
9 Stockwerke, 130 Wohnungen
Projektvolumen
rd. EUR 270,0 Mio.
Projektpartner
SORAVIA, S+B Gruppe AG
Generalplaner
S+B Plan & Bau GmbH
Projektmanagement
SoReal GmbH, S+B Plan & Bau GmbH
Architektur
project A01 architects ZT GmbH, Albert Wimmer ZT GmbH
Vertrieb
ivv Immobilien GmbH, ein Unternehmen von SORAVIA

Warum die IFA-AG?

Die IFA-AG hat sich seit der Firmengründung im Jahr 1978 zum Pionier und Kompetenzpartner im Bereich der Entwicklung und Vermittlung von Bauherrenmodellen etabliert. Mit 470 Referenzobjekten – überwiegend in Wien, Graz, Linz und Salzburg – und einem Investitionsvolumen von 2,35 Mrd. ist die IFA-AG Marktführer bei Bauherrenmodellen und Neubauherrenmodellen, die sich zur langfristigen Veranlagung und Pensionsvorsorge eignen.

Weitere Anleihen

IFA AG Unternehmensanleihe 2020

Projektbeschreibung Mit der IFA AG Unternehmensanleihe erhalten Anleger die Möglichkeit, in ein seit 41 Jahren erfolgreiches Unternehmen zu investieren. Die Abgabe einer Zeichnungserklärung online unter

Weiterlesen »